Das Extra Dry Magazin Nr. 6 wird als Jubileumsausgabe Mitte Oktober erscheinen: drei Jahre Extra Dry!
Hier geht es zum Magazin Nr. 5

Die Hanseaten

Die Hanseaten
Selbsthilfegruppe mit Gesprächs- und Freizeitangeboten
Alkoholsucht und gesundheitliche Folgen

  • Gegründet während der Therapie im Hansenbarg, Oktober 2009.
  • Offene Gespräche in die sich jeder Teilnehmer einbringt
  • Erfolgreiche Therapie und der Vorsatz künftig suchtmittelfrei zu leben
  • Kennenlernphase 3 Monate
  • Gruppenkasse für Freizeitaktivitäten: Monatsbeitrag 5 Euro
Regeln:
  • Demokratisch auf Gegenseitigkeit
  • Verschwiegen und respektvoll
  • Keine Suchtmittel und keine Gewalt
  • Keine Diskriminierung
Treffen:

Wöchentlich Samstags von 13.30 bis 16 Uhr
Besucher die sich bei uns neu vorstellen möchten, können dies nach Voranmeldung am letzten Samstag des jeweiligen Monats tun
Kodrobs-Altona
Hohenesch 13-17
22765 Hamburg (Stadtplan)

Freizeitaktivitäten:

Vom Mini Golf spielen, zum Grillen am Elbstrand und gemeinsamen Kochen bis zur Weihnachts- und Silvesterfeier u.a. (Fotos)

Infoveranstaltungen:
  • Regelmäßige Teilnahme an Treffen der Suchtselbsthilfegruppen bei KISS Hamburg
  • Besuche verschiedener Einrichtungen
Kontakt:

Volker Bösenberg
Telefon: 040 / 82 72 36
die.hanseaten@web.de

Wir danken der AOK Rheinland/Hamburg für ihre freundliche Unterstützung